Fehler-bei-Einzahlung-JPI-1200x700
Eine Fehlermeldung bei der Einzahlung kann mehrere Ursachen haben.

Fehler bei der Einzahlung

Von Sabine Löwenberger am 22.03.2023

Lesezeit ca. 5 Min

Pirat, es kommt vor, dass du bei deiner Einzahlung die Meldung ‚ÄěFehler bei der Einzahlung‚Äú und ‚Äědas verbleibende Budget ist 0 ‚ā¨‚Äú erscheint. Erfahre hier alles √ľber das LUGAS-Einzahlungslimit und wie du dein Limit erh√∂hen kannst.


LUGAS, das Einzahlungslimit und Fehler bei der Einzahlung

Der Gl√ľcksspielstaatsvertrag (Gl√ľStV) ist am 1. Juli 2021 in Kraft getreten. Das Gesetz sieht strenge Auflagen vor, die dem Spielerschutz in den Online-Spielotheken dienen sollen. Eine wichtige Aufgabe bei der Umsetzung der Bestimmungen √ľbernimmt das l√§nder√ľbergreifende Gl√ľcksspielaufsichtssystem (LUGAS). Das Kontrollsystem hat folgende Aufgaben:

  • Es verhindert, dass du auf mehreren Gl√ľcksspiel-Webseiten gleichzeitig spielen kannst.
  • Es gew√§hrleistet die Einhaltung der vorgeschriebenen Wartezeit bei Anbieterwechsel.
  • Durch LUGAS wird das monatliche Einzahlungslimit auf 1.000 ‚ā¨ beschr√§nkt.

Fehler bei der Einzahlung: Was bedeutet das Budget von 0 ‚ā¨?

Aber was hat das mit der Fehlermeldung zu tun, die erscheinen kann, wenn du eine Einzahlung vornehmen m√∂chtest? Vielleicht kennst du diese Situation schon. Du hast dein Entermesser gewetzt und willst dich ins Abenteuer st√ľrzen, um fette Gewinne zu erbeuten. Du m√∂chtest noch ein paar Dublonen auf dein Spielerkonto laden und dann kommt folgende Meldung:

Fehler bei der Einzahlung
‚ÄěFehler bei der Einzahlung. Einzahlung √ľbersteigt das verbleibende Budget ist 0 ‚ā¨.‚Äú

Du √ľberlegst, was du falsch gemacht haben k√∂nntest oder ob etwas mit deinem Account nicht in Ordnung ist. Doch vom Bug bis zum Heck ist der Kahn nicht leck! Alles ist in Ordnung. Warum die Nachricht erscheint, erkl√§rt dir jetzt dein Captain! Yarrr!

Das Einzahlungslimit und das l√§nder√ľbergreifende Gl√ľcksspielaufsichtssystem (LUGAS)

Wie du sicher wei√üt, Kamerad, ist am 1. Juli 2021 der Gl√ľcksspielstaatsvertrag (Gl√ľStV) in Kraft getreten. In Deutschland zugelassene Online-Spielotheken wie die JackpotPiraten m√ľssen sich seitdem an strenge Vorgaben halten. Einige Regeln betreffen das l√§nder√ľbergreifende Gl√ľcksspielaufsichtssystem (LUGAS). Dieses gibt folgendes vor:

  • Bei einem Anbieterwechsel muss eine Wartezeit von f√ľnf Minuten eingehalten werden.
  • Es ist nicht gestattet, in mehreren Online-Spielotheken gleichzeitig zu spielen.
  • Du darfst anbieter√ľbergreifend nicht mehr als 1.000 ‚ā¨ pro Monat einzahlen.

Wir wollen uns mit dem letzten Punkt befassen.

In diesen zwei Fällen erscheint die LUGAS Limit Fehlermeldung

Das monatliche Einzahlungslimit von 1.000 ‚ā¨ ist erreicht: Der Gl√ľStV gibt vor, dass du anbieter√ľbergreifend monatlich nicht mehr als 1.000 ‚ā¨ einzahlen darfst. Es ist dabei unerheblich, ob du nur bei den JackpotPiraten oder in einer anderen Online-Spielhalle eingezahlt hast. Es z√§hlt der Gesamtbetrag der Einzahlungen. Wenn du dieses Limit erreicht hast, erscheint die Fehlermeldung. Es gibt keine M√∂glichkeit, das LUGAS-Limit zu umgehen. Du musst bis zum n√§chsten Monat warten, um erneut einzuzahlen.

Du hast dein individuell festgelegtes Einzahlungslimit erreicht: Du hast bei uns an Bord die M√∂glichkeit, dein eigenes Limit festzulegen. Dieses kann sich auf 100 ‚ā¨, 500 ‚ā¨ oder mehr belaufen, solange es die 1.000 ‚ā¨ nicht √ľbersteigt. Hast du aber dein Limit erreicht, kannst du auch nicht mehr einzahlen.

Das individuelle Einzahlungslimit anpassen ‚Äď So geht`s

Ist dir das Limit zu niedrig oder zu hoch, kannst du die Höhe des Einzahlungsbetrags jederzeit ändern. So gehst du dabei vor:

So passt du dein individuelles Einzahlungslimit an

1. JackpotPiraten Webseite öffnen

Rufe die JackpotPiraten Webseite auf und logge dich in dein Konto ein.

2. Auf "Men√ľ" klicken

Klicke auf das Men√ľ am unteren linken Rand der Seite.

3. Konto aufrufen

Rufe dann dein Konto auf

4. Wähle den Butten "Limits" aus

Dort w√§hlst du die Option ‚ÄěLimits‚Äú.

5. Gew√ľnschtes Limit eintragen

In das Feld ‚ÄěAnbieter√ľbergreifende Einzahlung‚Äú musst du nun den Betrag eingeben, den du monatlich in dein Spiel investieren m√∂chtest.

Doch gib Acht, Matrose:

  • Verringerst du dein Limit, wird diese √Ąnderung sofort aktiviert.
  • Willst du jedoch das Limit erh√∂hen, wird diese Anpassung erst nach sieben Tagen aktiv.
  • Auch hier gilt, dass du das Einzahlungslimit von 1.000 ‚ā¨ monatlich nicht √ľberschreiten kannst.

Immer auf Kurs bei klarer Sicht mit den Spielerschutz-Tools der JackpotPiraten

An Bord der JackpotPiraten bewegst du dich immer in sicherem Fahrwasser, Pirat! F√ľr deine Sicherheit stellen wir dir eine Reihe von Tools bereit, mit denen du stets auf Kurs bleibst. Das Spiel in unserer Online-Spielothek soll vor allem deiner Unterhaltung dienen. Damit du es nicht zu bunt treibst und all deine Dublonen verlierst, geben wir dir eine Reihe n√ľtzlicher Tools zur Hand, die du ebenfalls unter dem Men√ľpunkt ‚ÄěLimits‚Äú findest:

Selbst gewählte Limits im individuell bestimmten Zeitrahmen

Du hast nicht nur die M√∂glichkeit, monatliche Limits festzulegen, sondern auch solche, die f√ľr 24 Stunden oder eine Woche aktiviert werden k√∂nnen. Wenn du zum Beispiel bestimmst, dass du in den n√§chsten 24 Stunden nur bis zu 50 ‚ā¨ einzahlen willst, dann kannst du auch in dieser Zeit nicht mehr einzahlen.

Einsatzlimit

Wir unterscheiden zwischen dem Einzahlungs- und Einsatzlimit. Das Einzahlungslimit bezieht sich auf die Betr√§ge, die du einzahlst. Das Einsatzlimit hingegen ist der Betrag, den du innerhalb eines bestimmten Zeitraums h√∂chstens f√ľr dein Spiel verwenden m√∂chtest. Das bedeutet, du legst individuell fest, wie viel Geld du t√§glich, w√∂chentlich oder monatlich h√∂chstens einsetzen willst. Hast du noch mehr Guthaben auf deinem Konto, etwa weil du fette Gewinne erbeutet hast, kannst du auch mehr als 1.000 ‚ā¨ einsetzen.

Verlustlimit

Verlieren ist nicht sch√∂n, Kamerad! Daher nutze die Option, dir ein Verlustlimit festzulegen. Wenn du beispielsweise nicht mehr als 50 ‚ā¨ am Tag verlieren m√∂chtest, dann wird das Spiel automatisch beendet, wenn du dieses Limit erreicht hast.

Zeitlimit

Es gibt eine Zeit f√ľrs Spiel, aber auch f√ľr Arbeit, Hobby, Freunde und Familie. Wenn du dazu neigst, beim Spielen in der Online-Spielothek allzu schnell die Zeit zu vergessen, dann lege dir ein Zeitlimit fest. Dieses kannst du ebenfalls f√ľr das t√§gliche, aber auch w√∂chentliche oder monatliche Spiel festlegen. Wenn du beispielsweise bestimmst, nicht l√§nger als eine Stunde t√§glich zu spielen, wird das Spiel beendet, wenn die Zeit um ist.

Gönn dir eine Auszeit

Du hast es etwas zu weit getrieben mit dem Spielen? Dann ist eine kleine Pause eine gute Entscheidung. Du musst dich nicht bei der Spielersperrdatei OASIS vom Spiel ausschlie√üen lassen. Zun√§chst sollte eine Pause gen√ľgen, deren L√§nge du selbst festlegst. Du kannst dich einen Tag, eine Woche oder einen Monat ausschlie√üen lassen. In dieser Zeit kannst du nicht einzahlen und auch nicht spielen. Dein Konto wird nach Ablauf der Sperrfrist automatisch aktiviert.

Automatischer Dublonen-Regen

Es ist ein tolles Gef√ľhl zu gewinnen. Wenn du ein echter Gl√ľckspilz bist oder sich einfach nicht allzu viele Dublonen auf deinem Konto ansammeln sollen, dann kannst du die automatische Gewinnauszahlung aktivieren. Wieder liegt es ganz bei dir, bei welchem Betrag die Auszahlung erfolgen soll. Das k√∂nnen 50 ‚ā¨ sein, aber auch 5.000 ‚ā¨.

Wenn du die oben aufgelisteten Tools verwendest, beh√§ltst du stets den √úberblick und hast die volle Kontrolle √ľber dein Spiel. W√§hle die f√ľr dich wichtigen Optionen und lege deine Limits fest! Arrgh!